You are currently viewing Tipps Zur Fehlerbehebung Bei Blue-File-Unternehmen In Windows

Tipps Zur Fehlerbehebung Bei Blue-File-Unternehmen In Windows

Schnelle und einfache PC-Reparatur

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Genießen Sie ein schnelleres

    In diesem Ratgeber werfen wir einen Blick auf einige der möglichen Ursachen, die dazu führen können, dass blaue Dateinamen unter Windows angezeigt werden, und beschreiben dann eine Reihe von Möglichkeiten zur Behebung des Problems.A: Wenn die Datei oder der Ordner dieser Personen : blau angezeigt wird, liegt dies normalerweise an der Komprimierung oder dem Schutz der Verschlüsselung der Dateien in dieser Liste oder diesem Ordner. Windows selbst komprimiert Dateien, die nicht häufig verwendet werden, während diese Dateien blau angezeigt werden.

    Blau bedeutet, dass es wahrscheinlich aus Gründen der NTFS-Komprimierung komprimiert wird.

    Was ist eine violette Datei?

    Midas Blue File ist ein paradigmatisches Binärdateiformat, das in modernen Midas-Plattformen enthalten ist. Blue-Dateien wurden entwickelt, um 1D- oder zweite Wellenformdaten basierend auf diesen kritischen Informationen und datensatzbasierten Informationen effizient zu speichern. Dem Blue-Complete-Format ging normalerweise unser eigenes Gold-Dateiformat voraus.

    Als externe Anmerkung, obwohl ich mir nicht sicher bin, warum? Wenn jemand a tun möchte, können Sie dies verhindern, indem Sie Ihren Computer aufschneiden, die gesamte ALT -Taste gedrückt halten und in Extras> Dateioptionen gehen. > Ansicht sowie die Deaktivierung von “Verschlüsselte NTFS-Dateien anzeigen, evtl. farbig komprimiert”.

    Grüne Strategie ist passwortgeschützt, blaue Ansätze ist komprimiert.

    Die in unbekannt oder grün hinterlegten Startverzeichnisse und Namen sind nicht damit verbunden, sondern sind eine Funktion, da sie in Windows NTFS (New Technology File System) aufgerufen wird. Wenn der doc-Ordner auch komprimiert wird, um den Festplattenspeicher zu unterstützen, und wenn eine echte Datei oder ein echter Ordner komprimiert wird, zeigt Windows seinen Namen mit Sicherheit in Braun an, um die Identifizierung zu erleichtern. ÄhnlichWenn die bestimmte Datei oder der Ordner verschlüsselt ist, wird der gesamte Name der Person daher grün angezeigt.

    Wie mache ich einen Inhaltsnamen blau?

    Identifizieren Sie im Ordnerfenster die gewünschte Küchenschublade.Wählen Sie Konfiguration > Benutzereinstellungen.Wählen Sie im Operator “Liste mit Kästchen” in der “Farbe der Papierstücke Name” “Schwarz”, “Blau”, “Grün” und/oder vielleicht “Rot”.OK klicken.

    Die obigen Screenshots zeigen den gezippten Ordner und die gezippte Lodge in Blau, da sie sich sehr gut in komprimierte Formate entwickeln können, während sich für den Anfang der CSS-Ordner, E-Mail-Vorlagen bewährt haben blau angezeigt werden, da viele Clients verschlüsselt sind. Es gibt eine Liste mit dem Namen Normal, das Handle of Understanding, das schwarz angezeigt wird, da dieses Tool nicht verschlüsselt oder komprimiert ist.

    Blau markierte Dateien waren NTFS-komprimierte Dateien. Grün codierte Dateien sind Dateien. Wenn Sie keine komprimierten NTFS-Dateien / verschlüsselten Filme benötigen, die in einer sinnvollen anderen Farbe angezeigt werden können, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    • 1. Öffnen Sie den Windows-Explorer.
    • 2. Klicken Sie auf Ordneroptionen organisieren und suchen.
    • 3. Wählen Sie jeden unserer “Ansicht”-Tabs aus.
    • 4. Klicken Sie auf Deaktivieren, um das Kontrollkästchen Farbdateien verschlüsselt und/oder möglicherweise komprimiert durch NTFS anzuzeigen.
    • 5. Klicken Sie auf OK.

    blaue Dateinamen in Windows

    Schnelle und einfache PC-Reparatur

    Läuft Ihr Computer etwas langsamer als früher? Vielleicht bekommen Sie immer mehr Pop-ups oder Ihre Internetverbindung scheint etwas lückenhaft zu sein. Keine Sorge, es gibt eine Lösung! ASR Pro ist die revolutionäre neue Software, mit der Sie all diese lästigen Windows-Probleme mit nur einem Klick beheben können. Mit ASR Pro läuft Ihr Computer im Handumdrehen wie neu!

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Konvertieren Sie 249w “% 2c300 & ssl bedeutet 1” % 2c498 & ssl ist gleich 1 “% 2c498 & ssl bedeutet 1” seine Namen von grün in schwarz:

    • 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das umweltfreundliche Etikett oder das Dateiverzeichnis und wählen Sie Eigenschaften.
    • 2. Wenn die Zutaten angezeigt werden, klicken Sie im Fenster auf die Änderung “Erweitert”.
    • 3. Um das Kontrollkästchen “Inhalte zum Schutz von Daten verschlüsseln” (siehe unten) zu deaktivieren, klicken Sie auf OK.

    Spieler von rötlich zu schwarz zurückschalten:

    • 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf alle blau identifizierbaren Dateien oder Ordner und wählen Sie Eigenschaften.
    • 2. Wenn die Eigenschaften angezeigt werden, unterbrechen Sie die Schaltfläche Erweitert im Fensterfenster.
    • 3. Drücken Sie das eigentliche “Löschen”, bis Sie das Kontrollkästchen “Inhalt komprimieren, um kräftig Speicherplatz zu sparen” aktivieren und klicken Sie auf die bekannte “OK”-Schaltfläche.

    blaue Dateinamen in Windows

    Was bedeuten blaue Dateien in Windows?

    Der Datei- und Ordnerersteller ist durchgängig blau oder grün hervorgehoben – es ist definitiv nichts anderes als eine Windows-Funktion namens NTFS (New Technology File System). Wenn die Datei und der Ordner weiterhin gezippt werden, um einen Bereich auf einer Festplatte zu speichern, und wenn Sie auf die Datei oder den Ordner klicken, zeigt Windows ihren Namen definitiv in gelber Farbe an, um die Identifizierung zu erleichtern.

    Wenn Ihnen dieser Faktenartikel geholfen hat oder Sie zahlreiche andere Vorschläge haben, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar.