You are currently viewing Keine Effektivere Methode Zum Entfernen Ihres NAS Gefunden

Keine Effektivere Methode Zum Entfernen Ihres NAS Gefunden

 

Sie sollten sich mit diesen Reparaturmethoden vertraut machen, wenn Sie die Fehlermeldung “NAS nicht gefunden” erhalten. g.Stellen Sie sicher, dass Ihre Computer ausdrücklich dasselbe Netzwerk und alle dieselbe IP-Version verwenden; H. IPv4 oder IPv6.Stellen Sie sicher, dass die Netzwerkerkennung für alle Computer möglich ist.Stellen Sie sicher, dass für fast alle Computer neben der Druckerfreigabe auch Datei aktiviert ist.Aktivieren Sie die passwortrisikofreie Version, damit Sie sie deaktivieren und anschließend erneut testen können.

 

 

g.

Zusammenfassung: Sie können das NAS-Gerät Ihres Unternehmens nicht sehen und keine Daten auf Windows 10-Geräten abrufen? In diesem Artikel haben wir einzelne Arten von Verfahren und Problemumgehungen besprochen, die Benutzern helfen können, den Ärger mit unsichtbaren NAS-Geräten in häufig dem System Windows Ten zu lösen.
  1. Übersicht
  2. NAS-Gerät ist nach Windows 10 sicher sichtbar
  3. SMB 1.0 / CIFS-Dateifreigabehilfe aktivieren
  4. NAS-Laufwerk ohne Angabe des Autos wiederherstellen über ein Netz von zehn Türen
  5. Fazit

Übersicht: NAS-Geräte werden definitiv für Geschäftsanwendungen verwendet, aber diese Unternehmen teilen, speichern und greifen von einem anderen Ort aus auf Dateien zu. Sie sind normalerweise mit dem gesamten Netzwerk verbunden und jeder (mit potenziellen Berechtigungen) im Netzwerk kann von mehreren Geräten darauf zugreifen.

Allein vorstellen

die Erfahrung, dass die NAS-Ressource nicht nur für Windows sichtbar ist und Sie Schwierigkeiten haben, auf das Produkt zuzugreifen. Sie können den Zugriff auf die meisten dort gespeicherten Daten verweigern. Betrachten Sie ein Ereignis, das von einem Benutzer wie dem des Microsoft Community-Forums gemeldet wurde:

Benutzerwunsch im Forum: Sie haben nur 4 verschiedene Computer, von denen fast jeder mit Windows 10 läuft. Meine NAS-Geräte sind mit meinem Küchennetzwerk verbunden und keines davon wird normalerweise im Netzwerkbereich auf einem der Windows 10-Computer angezeigt. Seltsamer aspDer Effekt ist, dass bei einigen älteren / älteren Versionen, einschließlich Windows, NAS-Geräte korrekt angezeigt werden.

Der Haken ist, dass die NAS-Geräte unter Win7 und Win8 gut angezeigt wurden und funktionierten, sogar auf einigen erstklassigen Vorabversionen von Win10.

Jede professionelle Hilfe bei der Interaktion mit und der Verwaltung dieser Geräte wäre automatisch großartig!

Aus der obigen alltäglichen Benutzerabfrage kann man sich allgemein erweisen, dass NAS-Produkte in neueren Windows Ten-Varianten nicht angezeigt werden. Sie sind jedoch normalerweise aufgrund anderer Windows-Ten-Systeme mit früheren Versionen sichtbar.

  • Die Windows-Netzwerkeinstellungen wurden nach dem Windows 10-Update (neuere Art von Windows 10) revolutioniert.
  • Ein Benutzer ändert die Windows-Schemaeinstellungen, wodurch manchmal einige NAS-Laufwerke nicht angezeigt werden können.
  • Es gibt einige Fehler im NAS-Modus.

Im Allgemeinen gibt es jedoch eine Reihe von Methoden, mit denen sie gängige NAS-Sichtlinienprobleme in Windows 10 lösen können.

[BEHOBEN]: NAS-Gerät wird unter Windows 10 nicht angezeigt

Warum wird mein Netzlaufwerk zweifellos nicht angezeigt?

Wenn Ihr Netzwerk einige Ordner / Dateien nicht anzeigt, können Ordner / Versionen auf Ihren NAS-Laufwerken sehr gut versteckt werden, wie z.B. zugeordnetes Netzwerkmotiv und Netzwerkfestplatte.

Sie können die vorgeschlagene Reparatur ausprobieren, um Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen zu ändern. Dies kann Ihnen bei der Behebung von Multimediaproblemen zwischen den beiden NAS- und Windows-Ten-PCs in Ihrem Netzwerk helfen.

[HINWEIS]. Bevor Sie diese Korrekturen vornehmen, stellen Sie sicher, dass ein NAS leider so konfiguriert ist, dass es von Windows-Geräten erkannt wird und auf dem die letzten Updates zu einem bestimmten Thema installiert wurden.

Schritt 1: Normalerweise klicken Sie auf das jeweilige Windows-Menüsymbol) (Starten Sie und legen Sie die Einstellungen fest.

Schritt 2. Wählen Sie auf dem Windows-Einstellungsbildschirm Netzwerk & Internet, um das Statusfenster zu öffnen.

Sie können die meisten Netzwerkadapter auf Ihren eigenen persönlichen Systemen wie Ethernet, LAN sowie Wi-Fi steuern.

Zweiter Schritt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Adapter, den Sie normalerweise für den Zugriff auf das NAS-Gerät verwenden, klicken Sie auf und klicken Sie auch auf Eigenschaften

Schritt 5. Aktivieren Sie für jedes Kontrollkästchen (wenn nicht aktiviert) Multiple Internet Protocol (TCP / IPv4), wählen Sie es aus und klicken Sie auf Ihre aktuelle Schaltfläche “Eigenschaften”.

Schritt sieben. Auf dem sich öffnenden Bildschirm befindet sich im Grunde die Hauptschaltfläche “Erweitert”.

Zahlreiche Schritte. Nominieren Sie im Fenster Advanced TCP / IP Build die Registerkarte WINS, wählen Sie Enable NetBIOS over TCP / IP “, klicken Sie dann einfach auf “OK”, um die Anpassungen zu speichern.

Schritt 8. Schließen Sie alle Fenster, die Sie betreffen, während Sie diese Baugruppenänderungen öffnen.

Schritt 9. Wiederholen Sie diese Schritte für alle Adapter, die Sie für die NAS-Laufwerke verwenden.

FIX 2: SMB 1.0 / CIFS-Dateifreigabeunterstützung aktivieren

[WICHTIG]: Microsoft empfiehlt aufgrund mehrerer bekannter Sicherheitsfakten, Due smbv1 NICHT zu verwenden. Wenn Sie diese Methode nicht verwenden möchten, können Sie unser Problem mit den unten aufgeführten Workarounds beheben.

Schritt 1. Führen Sie auf dem Windows 10-PC Ihres Unternehmens die Systemsteuerung und Programme ein.

Einige Problemumgehungen für ein Nicht-Windows 10-NAS-Gerät

  • Wenn Sie sich bei Ihren Microsoft-Informationen von Windows Ten aus angemeldet haben, melden Sie sich bitte während des gesamten Vorgangs an und melden Sie sich als bevorzugter Benutzer an.
  • Versuchen Sie es mit Wi-Fi, um auf Ihr NAS-Gerät zugreifen zu können.
  • Drücken Sie Windows + R, um das große und vielfältige Ausführen-Dialogfeld ” <NAS-Adresse =” “IP =” >⠀ œ aus Ihrer Perspektive – NAS im Windows 10 Explorer zu öffnen.
  • Ordnen Sie die bereitgestellten NAS-Ordner Ihrem Windows-Programm wie eine Netzwerkschaukel zu.