You are currently viewing Die Beste Lösung Zum Erstellen Einer Erweiterten Partition In Windows XP

Die Beste Lösung Zum Erstellen Einer Erweiterten Partition In Windows XP

Hier sind ein paar einfache Schritte, die das Problem der Erstellung einer erweiterten Partition um Windows XP herum lösen können.

Schnelle und einfache PC-Reparatur

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Genießen Sie ein schnelleres

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen nicht zugeordneten Speicherplatz, wählen Sie „Neue Partition“ und klicken Sie auf „Weiter“. Dieses Mal müssen wir eine erweiterte Partition erstellen, in einigen Fällen wählen wir die Option „Erweiterte Partition“. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“. Lass uns auf einer nicht einfachen Fahrt ein Nickerchen machen.

    Wie erstelle ich regelmäßig diese Partition?

    Öffnen Sie die Computerverwaltung, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche Start klicken.Wählen Sie im linken Bereich unter dem Speicher Datenträgerverwaltung aus.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den im Allgemeinen nicht zugeordneten Bereich der Festplatte und wählen Sie außerdem Neues einfaches Volume.Klicken Sie im Assistenten für neue einfache Volumes auf Weiter.

    Das Windows-Betriebssystem unterteilt das nicht einfache Laufwerk Ihres Computers in bestimmte Bereiche, die als “Partitionen” bezeichnet werden. Daten von einer guten Partition sollten nicht in eine andere migriert werden können, es sei denn, ein bestimmter Benutzer repliziert sie manuell. Dies ermöglicht es Benutzern, ihren Hard Boost in logische Partitionen aufzuteilen. Wenn jedoch in dieser Hinsicht freier Dateispeicherplatz vorhanden ist, können Sie ihn einfach über die Partitionssteuerung beanspruchen, um den mit dieser Partition verbundenen freien Speicherplatz zu erhöhen. Dies kann mit dem Hauptabschnitt C: Schuhe oder Stiefeln funktionieren. Dies kann mit den wichtigsten integrierten Datenträgerverwaltungsfunktionen von Windows erreicht werden.

    Was ist der Zweck einer erweiterten Partition?

    Eine erweiterte Partition ist eine Partition, die oft in zusätzliche sinnvolle drs unterteilt wird. Im Gegensatz zur primären Partition muss ihr kaum ein Laufwerksbuchstabe und ein Dateisystem zugewiesen werden. Stattdessen können Benutzer das gesamte Betriebssystem verwenden, um eine andere Anzahl von logischen Laufwerken innerhalb der eigentlichen Langzeitpartition zu erstellen.

    Navigieren Sie zu der Partition auf ihrer Windows-Festplatte namens Control Disk. Klicken Sie in Windows auf einen neuen „Start“-Button, wählen Sie „Ausführen“ und entsprechend „diskmgmt.msc“ und drücken Sie „Enter“. Das neue Partitionsverwaltungsfenster wird geöffnet, insbesondere das Festplattenpartitionsschema.

    Weisen Sie Computerplatz zu, wenn Sie ihn nicht benötigen. Um die C:-Partition zu erweitern, muss diese Tatsachenaufgabe über nicht zugeordneten Speicherplatz verfügen, den Sie im Allgemeinen in dem Partitionsdiagramm rechts neben dem Spiel sehen können. Wenn dies tatsächlich nicht der Hauptfall ist, müssen Sie jede unserer Partitionen löschen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition klicken und “Volume löschen” aus dem Dropdown-Menü auswählen.

    Wie partitioniere ich ein Laufwerk in Windows XP?

    Booten Sie direkt in Windows XP.Klicken Sie auf Starten.Klicken Sie auf Ausführen.Geben Sie compmgmt.msc ein, um die Computerverwaltung erfolgreich zu öffnen.Klicken Sie auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste.Wechseln Sie zur Datenträgerverwaltung (Computerverwaltung (lokal) > Speicher > Datenträgerverwaltung).Klicken Sie mit der rechten Maustaste vollständig auf den gesamten nicht zugeordneten Speicherplatz auf Ihrem extremen Laufwerk und wählen Sie Neue Partition.

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Partitionsquadrat, wählen Sie C: jedoch im Partitionsschema aus und wählen Sie dann Partition erweitern… aus dem Dropdown-Sortiment. Der Assistent weist automatisch den größten Teil dieses Speicherplatzes in der nächsten Division zu. Klicken Sie in diesem Fall auf „Weiter“ und damit auch auf „Auswahl abschließen“. Wenn nicht, ändern Sie die Menge an Speicher, die Sie verwenden möchten, um die C:-Partition zu erweitern. Klicken Sie auf „Next“ und „Startmake that choice“. Dadurch wird das Laufwerk C: erweitert, um den angegebenen völlig freien Speicherplatz freizugeben.

    Das Partitionieren eines riesigen Hardgains ist das Wichtigste, wenn man vor der Installation von Windows steht.Eine Festplatte zu partitionieren bedeutet immer, eine Festplatte entsprechend in mehrere Partitionen aufzuteilen, waswird im Windows Explorer als C, D, E usw. angezeigt. Die meisten Festplatten haben nur einehaben pro Partition wie Partition C. Dies kann kein praktisches Leiden sein, weilAlle eindeutigen Daten werden in verschiedenen Unterordnern gespeichert. inEs ist auch erreichbar, dass die Systemfenster und Ihre familienaktuellen persönlichen Daten getrennt sind.bevorzugen. Außerdem ist es schwierigErstellen Sie ein Frame-für-Frame-Programmfenster.

    WARNUNG! Entfernen einer Partition anFestplatte, verlieren Sie alle Inhalte auf dieser Partition. Wenn Ihre Organisation nicht weiß, was zu tun istWas zu tun ist: Stellen Sie sicher, dass Sie eine wichtige Sicherungskopie Ihrer wichtigen personalisierten Daten haben! Im Bedarfsfall,Booten Sie von MS-DOS Disk und Human BackupPartitionieren Sie Arbeitsplatzinformationen mit MRESCUE. (MrBooter, online aufmerksam werden)Multiboot-Seite) oderSAVEPART.(exe-AbschnittSpeichern, anzeigenSystemabbildspeicherungSeite).

    Besseres Verständnis komplexer primärer Partitionen und logischer Laufwerke

    Wie erweitere ich ihre Partition in Windows XP?

    Klicken Sie auf Start > Server-Manager. Erweitern Sie in der Navigationskneipe Speicher und klicken Sie dann auf Datenträgerverwaltung. Klicken Sie im Detailbereich mit der rechten Maustaste auf den Großteil des gewünschten Volumes, wählen Sie aber auch Volume erweitern aus. Befolgen Sie alle allgemeinen Schritte im Assistenten zum Erweitern von Volumes, um die Startpartition zu erweitern.

    Erstellen einer erweiterten Partition in Windows XP

    Bevor Sie einen harten Lauf partitionieren, muss Ihr Unternehmen lernen, wasAbschnittsbezogene Typen existieren und hängen von ihrer Verwendung ab. Der grundlegendste Teil.ist der Hauptteil. Dieser Raum wird heute normalerweise von jedem Typ verwendetDas ausführende Arbeitssystem ist in unserem Fall praktisch Windows XP. HauptteilIm Durchschnitt wird es in der Regel eine Partition mit OS geben, in unserem Fall derzeit CKapitel. Wenn Sie es wie Creating An Extended Partition In Windows Xp
    Crear Una Particion Extendida En Windows Xp
    Sozdanie Rasshirennogo Razdela V Windows Xp
    Creare Una Partizione Estesa In Windows Xp
    Een Uitgebreide Partitie Maken In Windows Xp
    Skapa En Utokad Partition I Windows Xp
    Creer Une Partition Etendue Sous Windows Xp
    Criando Uma Particao Estendida No Windows Xp
    Tworzenie Rozszerzonej Partycji W Systemie Windows Xp
    Windows Xp에서 확장 파티션 만들기