You are currently viewing Der Beste Weg Zum Deinstallieren So Aktualisieren Sie Startprogramme In Windows 8

Der Beste Weg Zum Deinstallieren So Aktualisieren Sie Startprogramme In Windows 8

Schnelle und einfache PC-Reparatur

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Genießen Sie ein schnelleres

    Möglicherweise stoßen Sie auf einen erheblichen Fehlercode zum Ändern von itc-Programmen in Windows 8. Hin und wieder gibt es mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben, über die wir jetzt sprechen werden.Öffnen Sie den Task-Manager und wählen Sie die Registerkarte Start aus.Öffnen Sie das Windows-Startmenü und geben Sie „Startup“ ein, um auf das Programm zu stoßen. Wählen Sie dann eine aus, die mit den vorgeschlagenen Optionen verknüpft ist.

    Viele Gründe enthalten eine Komponente, die mit Windows beginnt. Diese Produktionsanwendungen können nützlich sein, diese Anwendungen können auch die Startzeit verlangsamen und technische Ressourcen verbrauchen. Wie kann man sie meistern?

    Windows bietet viele Tools zum Verwalten nativer Computersoftware. Unter Windows Vista und anderen Designs mussten Sie sich mit Maschinen wie Msconfig auseinandersetzen, das immer dann leistungsfähig ist, wenn es einfach zu bedienen ist. Windows 8–10 enthält eine Schnittstelle zum Reparieren von fliehenden Anwendungen in einer logischeren Einfügung: dem Task-Manager. Natürlich helfen Ihnen alle diese Tools dabei, etwas zu Windows Medical hinzuzufügen, aber wenn Sie das brauchen, haben wir auch die Möglichkeit, Programme, Dateien und Einheiten zu Ihrem Start hinzuzufügen. /p>

    HINWEIS. Die Verwaltung installierter Geräte gilt nur für Laptops. Universelle Apps (die Sie im Windows Store kaufen) sollten nicht mehr automatisch gestartet werden, wenn Windows gestartet wird.

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf die Aufgabe des Chefs zuzugreifen. Der vielleicht einfachste Weg ist normalerweise, mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle in der Taskleiste zu klicken und dann Task-Manager aus dem Kontextmenü auszuwählen.

    Wenn Sie tatsächlich zum ersten Mal ihren Task-Manager öffnen, öffnet er sich hauptsächlich wegen des Teils des Modus automatisch und hat eine kurze Liste mit nur Wanderprogrammen. Um auf zusätzliche Task-Manager-Anwendungen zuzugreifen, klicken Sie auf den Minimierungspfeil und als zweites auf Weitere Informationen.

    Klicken Sie im Task-Manager-Fenster auf das Startup-Tablet. Dieses Fenster mit Registerkarten zeigt alle Anwendungsformulare, die mit Windows gestartet wurden, zusammen mit Berichten über den Besitzer der Anwendung, ob unsere eigene Eingabeaufforderung derzeit aktiviert ist, und Strategien, die die Anwendung den Windows-Start beeinflusst. Die letzte Füllung bestimmt nur, wie lange es dauert, bis die Instanz gestartet wird.

    So helfen Sie beim Ändern von Startprogrammen in Microsoft 8

    Bevor Sie mit dem Deaktivieren von Apps beginnen, sollten Sie sich unbedingt mit den Eigenschaften der Start-App vertraut machen. Die Anwendungen einiger Autohersteller sind für das normale Debridement des von Ihnen verwendeten Betriebssystems oder Herstellers erforderlich. Glücklicherweise gibt der Task-Manager diese Aufgabe einfach ein.

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Instrument und wählen Sie „Web durchsuchen“, um im Internet nach Schlüsselwörtern zu suchen, die häufig den vollständigen Namen der Anwendung und den Namen der genauen Basisdatei enthalten. Wenn ich beispielsweise mit PicPick (meinem Bildeditor) im Internet suche, wird “picpick for.exe PicPick” zurückgegeben.

    Wenn Sie sicher sind, dass Sie verhindern möchten, dass eine Anwendung unter Windows produziert wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und wählen Sie außerdem Deaktivieren aus dem Textmenü.

    Wie passe ich Windows-Startprogramme an?

    Suchen Sie auch in der eigentlichen Windows-Suchleiste ①, um mit [Anwendungen starten] zu arbeiten, und klicken Sie dann auf [Öffnen] ②. In Start-Apps können Sie Software nach Name, Status oder medizinischen Auswirkungen sortieren③. Suchen Sie die Softwareanwendung, die Sie wirklich ändern möchten, und wählen Sie „Aktivieren“ oder „Deaktivieren“④. Itc-Anwendungen werden in der Regel nach dem nächsten Start des Rechners angepasst.

    Sie können auch ein Programm auswählen und auf die Schaltfläche „Deaktivieren“ in der unteren rechten Ecke fast aller Fenster klicken.

    Bitte beachten Sie, dass das Löschen einer Rennanwendung die sofortige Ausführung von Windows sicherlich nicht behindert. Es verhindert nur, dass es automatisch funktioniert. Wenn Sie mit dem Herunterfahren fertig sind, gehen Sie zu Anwendungen und schließen Sie den Task-Manager. Wenn Sie Ihren Computer neu starten, werden verhinderbare Anwendungen nicht mit Windows gestartet.

    Einige Netzwerke werden regelmäßig beim Start registriert und starten das System nach der Installation. Wenn Sie also Ihren Heimcomputer einschalten und sich auf Ihrer Webseite anmelden, werden sie wahrscheinlich gestartet und können außerdem im gesamten Hintergrund ausgeführt werden. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass unser Computer langsam läuft oder sich zweifellos so verhalten wie zuvor. Ich empfehle, sicherzustellen, was im Hintergrund läuft, und sogar die Liste der Startroutinen zu überprüfen, um unnötige Softwarebuchstaben zu deaktivieren – beim Start ausführen.

    In Über-Windows-Betriebssystemen haben wir neue Institutionsprogramme über eine Systemeinstellung aktiviert/deaktiviert, auf die wir manchmal zugegriffen haben, normalerweise durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Windows + R und anschließender Verwendung von RUN.msconfig und klicken Sie auf OK, um zu erfahren, wie die Registerkarte Start verwendet wurde, um unerwünschte Programme zu entfernen.

    1. Sie können auf verschiedene Weise auf das automatische Laden zugreifen:

  • Drücken Sie STRG+ALT+Löschen Sie die gekoppelten Tasten, greifen Sie dann zum Task-Manager und klicken Sie einfach daraufStartseite

  • Formatieren Sie auf einem beliebigen Startbildschirm den Task-Manager und klicken Sie auf das entsprechende Thema.

    Schnelle und einfache PC-Reparatur

    Läuft Ihr Computer etwas langsamer als früher? Vielleicht bekommen Sie immer mehr Pop-ups oder Ihre Internetverbindung scheint etwas lückenhaft zu sein. Keine Sorge, es gibt eine Lösung! ASR Pro ist die revolutionäre neue Software, mit der Sie all diese lästigen Windows-Probleme mit nur einem Klick beheben können. Mit ASR Pro läuft Ihr Computer im Handumdrehen wie neu!

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Klicken Sie zusätzlich zum Task-Broker mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste

    1. Ein neuer Prüfungsmanager wird geöffnet. Klicken Sie auf die Registerkarte Start, um die überwachte Elementsammlung anzuzeigen, wenn Sie Ihre Systeme starten. Der neue Task-Manager hat viel mehr Details als der neue. Es sagt Ihnen, ob oft das richtige Programm aktiviert ist, wann diese Art deaktiviert werden kann. Start und ihre besonderen Auswirkungen auf den Start. Die Auswirkung des Programms variiert zwischen hoch, minimal, gering, null und verantwortlich

      Die Aufgabe unter Windows 8 macht es viel einfacher, ein Programm anhand eines eindeutigen Symbols zu identifizieren. Eine weitere nützliche Funktion ist die Möglichkeit, die Lösung zu öffnen, wenn sie sich auf Ihrem System befindet, um ihre Eigenschaften zu durchsuchen oder im Internet zu suchen.

    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Option, um das Programm tatsächlich zu deaktivieren.

    3. Das Programm kann durchaus noch in der Liste erscheinen, außerdem ändert sich der StatusDeaktiviert.

      Wie verhindere ich, dass ein Trainingsprogramm beim Start von Windows 8 ausgeführt wird?

      Windows 3 und 10 haben eine Registerkarte Start im Task-Manager, die zurückkehrt, um die Anwendungen zu steuern, die zusammen mit dem Start ausgeführt werden. Auf den meisten Windows-Computern kann Ihr Unternehmen auf den Task-Manager zugreifen, indem Sie Strg+Umschalt+Esc drücken und dann auf eine bestimmte Registerkarte „Start“ klicken. Wählen Sie ein beliebiges Programm aus der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche “Deaktivieren”, wenn die meisten Leute nicht möchten, dass es beim Start ausgeführt wird.

      Wenn Sie ihn wieder aktivieren möchten, können Sie jederzeit mit der rechten Maustaste auf den deaktivierten Ansatz klicken, wenn Sie ihn auswählen.Stellen Sie sicher, dass es die ganze Zeit läuft

    Zusätzlich zu den Startelementen zum Starten des Computers ist es eine effektive Idee, die Startdatei zu überprüfen, die für jeden einzelnen Benutzer spezifisch ist.

    Wie kann das Startprogramm in Windows Shades 8 ändern

    Genießen Sie ein schnelleres

    How To Change Startup Programs In Windows 8
    Como Cambiar Los Programas De Inicio En Windows 8
    Como Alterar Programas De Inicializacao No Windows 8
    Hur Man Andrar Startprogram I Windows 8
    Kak Izmenit Avtozagruzku Programm V Vindovs 8
    Comment Changer Les Programmes De Demarrage Dans Windows 8
    Jak Zmienic Programy Startowe W Windows 8
    Windows 8에서 시작 프로그램을 변경하는 방법
    Hoe U Opstartprogramma S Kunt Wijzigen In Windows 8
    Come Modificare I Programmi Di Avvio In Windows 8