You are currently viewing Biobiologische Innovative Lösungen Für Eine Offene öffentliche Gesellschaft

Biobiologische Innovative Lösungen Für Eine Offene öffentliche Gesellschaft

 

Wenn Sie biobiologische Innovationen der offenen modernen Gesellschaft in Ihrem System haben, vertrauen wir, dass dieser Blogbeitrag Käufern helfen kann, dieses Problem zu lösen.

g.BiOS (Biological Open Source / Biological Innovation for Open Society) ist eine unbekannte Initiative zur Förderung von Innovation und Nutzungsautarkie in den inhärenten Wissenschaften.

 

 

g.

Das BIOS-Projekt wird so einen völlig neuen Mechanismus entwerfen, der aufgrund der Miterfindung, Entwicklung und Bereitstellung mit biologischen Technologien, inspiriert von der Routine von Open-Source-Softwareanwendungen, mit der Bildung von “geschützten Gemeinschaften” im erforderlichen Wissen, getestet wird und Funktionen. .BIOS
(Organic Innovation for an Open Society) unter: http://www.bios.net/

Bewertung: 3.0 / 5. Von 1 Stimmen.

Dieser Eintrag wurde im Abschnitt “Muss gelesen” und auf anderen Websites veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen für den Permalink.

Die Arbeit an der Veröffentlichung von BiOS (Biological Open Source / Biological Innovation for Open Society) ist eine Idee des CEO von Cambia, einer gemeinnützigen Organisation, die oft mit der Canberra School of Australia verbunden ist. Dr. Richard Jefferson hat durch die Open-Source-Rate in der Welt der Informationstechnologie eine nationale Bewegung entwickelt, um Innovation und Empowerment im Bereich der Inzucht zu fördern.

Zusätzliches Wissen

Zu diesem Zweck entwarf Richard mit seinen Kollegen das BiOS Fiber Transfer Agreement (MTA) und BiOS . Diese beiden Dokumente fordern sicherlich kaum diejenigen auf, die an der „Konsistenz“ von BiOS festhalten, geistige Wohnungsrechte über die Nutzung des Fortschritts durch andere zu beanspruchen, um möglicherweise Behandlungen zu entwickeln, sowohl zum Profit als auch zum Wohle der Region. Anstelle von Lizenzgebühren oder vielen anderen Bedingungen, die Innovation behindern, mit der Begründung, dass neben einer Vereinbarung, die mit BiOS kompatibel ist, der Benutzer endlich die Bedingungen anerkennen muss, die Partnerschaft und Technologieentwicklung fördern, damit Sie sein Recht auf ohne Zweifel irgendeine Art von Technologie verwenden.

Diese Bedingungen bedeuten oft, dass Lizenznehmer in der Lage sind, den wichtigsten “Kern” mit Technologie und Ausrüstung zu übernehmen. Terrestrische Technologie wird Eigentum des Unternehmens, das ich gestaltet habe, aber es besteht derzeit das Potenzial, Verbesserungen mit vielen anderen zu teilen, um eine sichere und gut gebaute Umgebung rund um die Technologie zu schaffen. Sie akzeptieren alle die gleichen Bedingungen für die Nutzung und Anzeige anderer Informationen.

Mit anderen Worten, um die Rechtmäßigkeit der Technologie zu schützen, müssen Sie zustimmen, dass sie nicht andere Personen behindert, die den tatsächlichen Nutzungsbedingungen zustimmen die Ausrüstung und die Verbesserungen beim Anbau verschiedener Produkte.

biosbiologische Innovation für eine vorurteilsfreie Gesellschaft

Richard und sein Labor arbeiten mit zwei wirklich entwickelten wissenschaftlichen Open-Generator-Technologien, TransBacter und GUSPlus, für die BiOS-Lizenztypen möglich sind. Der Start, TransBatter, wurde entwickelt, um eine intensive Patentierung im Zusammenhang mit der Produktion transgener Pflanzen zu ermöglichen. Glücklicherweise blicken alle Online-Patente, die Methoden zur speziellen Kultivierung transgener Pflanzen beanspruchen, direkt auf den Mikroorganismus Agrobacterium tumefasciens. Daher ist die Verwendung anderer Bakterien als die der Gattung Agrobacterium kein neues Versprechen. Cambia veröffentlichte ihre Arbeit zu TransBacter mit Bakterien des gesamten Rhizobium, Sinorhizobium und Mesorhizobium in Nature im Jahr 2005. Daher muss die TransBacter-Technologie von Agrobacterium-Patenten ausgenommen werden und sollte einfach allen Experten und gemeinnützigen Institutionen außerhalb von dieses Land nach der Unterzeichnung des BiOS-Dossiers. oder kommerzielle Unternehmen werden aufgefordert, eine BiOS-Lizenz zu unterzeichnen, die einen ausreichenden Grund für einen Beitrag an Cambia darstellt, der aus den Einnahmen des Unternehmens berechnet werden kann.

Weitere Informationen

  • CAMBI
  • Lackiertes Glas

Zusätzliches Wissen empfohlen

biologische Bioinnovation für die Wiedereröffnung der Gesellschaft

 

 

 

 

 

Bios Biological Innovation For Open Society
Bios Biologisk Innovation For Det Oppna Samhallet
Bios Innovacion Biologica Para La Sociedad Abierta
Bios Biologicheskie Innovacii Dlya Otkrytogo Obshestva
Bios Innovation Biologique Pour Une Societe Ouverte
Bios Biologische Innovatie Voor Een Open Samenleving
Inovacao Biologica Para A Sociedade Aberta
Bios Innowacje Biologiczne Dla Otwartego Spoleczenstwa
Bios Innovazione Biologica Per Una Societa Aperta
열린 사회를 위한 바이오 바이오 이노베이션